Nicht eingeloggt
Username und Passwort:
Neu Registrieren?
Die FESoS Poké - Masterla
Xiltas Sprite-T - LeChuck
Verkaufszahlen, - LeChuck
PnP - Helians G - GeneralZ
Was geht euch d - LeChuck
User vs. Mod - Nemisis
PnP - Helians G - Raymond
FE-RPG IV (Haup - Archelon

Verkaufszahlen, - LeChuck
[UPDATE] Fire E - Raymond
B730: Nils vs Elphin - Shiney
Neue Videos zu - Beserker
B729: Rolf vs Marcia - Aircalip
FE13: Linfan - LordZere
Fortissimo Edit - Taralyn


VS
Nils
8 Stimmen
Elphin
4 Stimmen
Klick auf den Charakter, um deine Stimme abzugeben oder zu aktualisieren!

Info | Ergebnisse


Wieso nicht mal...

...Asaello aus FE4 bewerten?


Einloggen zum Bewerten!


Innes:
Doch wenn der Krieg vorüber ist, möchte ich gerne deine andere Seite kennen lernen. Die Frau. ...Ähm. Ja. Gehen wir, Vanessa. Verlasse von jetzt an nie wieder meine Seite!
Vanessa:   
Keine Sorge, Prinz Innes! Ich würde Euch überallhin folgen!









6 Jahre SoS!

4 Jahre Xmas '10 Sommer'10
5mil Xmas 09

 



Jukebox im neuen Fenster


Besucherdaten
Online:
Hits Heute:
Hits Gestern:
Insgesamt:

2685 
8412 
35091208 

Momentan keiner da...

Datenbank
Charaktere:
993
Kapitel:
464
Klassen:
869
Items:
2077
Shops:
330
Skills:
268
Supports:
417
Galleryeinträge:
5540
User:
1219
Update:
28.04.16

Herzlich Willkommen auf FESoS.de!
Hier könnt ihr Deutschlands größte Fire Emblem Fansite nach etlichen Informationen rund um die Fire Emblem-Welt durchsuchen!

FE:SoS-News
Verkaufszahlen, Prioritäten und die Mobile-App
  Bei dem Investorentreffen, welches gestern stattfand, hat Nintendo sich noch häufiger über Fire Emblem und dessen kommende Mobile-App geäußert. Hier sind alle für uns relevanten Themen:

Fire Emblem: Fates - Verkaufszahlen


Die Grafik zeigt, wie gut sich FE14 in Japan und den USA für die jeweiligen ersten Wochen verkauft hat. Bereits in der 6. Woche wurde die 500.000 Einheiten-Marke in den USA geknackt - seit dem seien die Verkäufe stabil. Inzwischen liegt die Geschwingkeit der Verkäufe sogar etwas höher als in Japan.
Das Diagramm zeigt außerdem die Verkäufe von Fire Emblem: Awakening. Dort kann man schnell erkennen, dass die Verkäufe im Westen einen anderen Trend folgten als in Japan - in Japan seien die treuen Kunden in den ersten paar Wochen gesättigt, während in Amerika die Verkäufe über einen längeren Zeitraum stattfinden.
In der Vergangenheit hatte sich FE in Amerika nicht so gut verkauft wie in Japan. Aber Fire Emblem: Awakening hatte es geschafft, die Zielgruppe zu erweitern und machte die Serie auch im Westen sehr beliebt. Fire Emblem: Fates folgt diesem Trend und ist seit Erscheinen sehr populär.

Downloadverkäufe


Anschließend an die Verkaufszahlen ist die Menge der digitalen Verkäufe ebenfalls sehr wichtig für Nintendo. Hier hat Fire Emblem: Fates es geschafft, auf die Top5-Liste der meistverkauftesten Titel zu gelangen. Zwar wurden keine Zahlen genannt, aber nur Smash Bros., Mario Kart und Pokemon haben bisher mehr Verkäufe geliefert.

Fire Emblem wurde zu einer Vorzeige-Serie für Nintendo


Nintendo verkündet, dass anhand der Verkaufszahlen und des laufenden Erfolges der Serie, Fire Emblem bei Nintendo viel an Priorität gewonnen hat, und zu einer großen Vorzeige-Serie für Nintendo wurde. In diesem Jahr werden 3 Fire Emblem-Titel erscheinen (Fates, Tokyo Mirage Sessions und die Mobile-App), von denen Fates ebenfalls 3 Spiele umfassen. Neben den größeren Titeln hat Fire Emblem zur Zeit viel Präsenz mit Gastrollen, wie in Super Smash Bros., Monster Hunter, Daigasso Band Brothers oder Project X Zone.
Dieser Anerkannung nach dürfte Fire Emblem in der Prioritätenliste auf einer Ebene mit Spielen wie Animal Crossing, Metroid oder StarFox stehen - somit ist die Zukunft der Serie zumindest fürs Erste gesichert. 2012 stand die Serie kurz vor dem Untergang und Intelligent Systems versuchte noch ein letztes Mal mit Awakening das Ruder rumzureißen - sie steckten das Beste der vergangenen Spiele in ein Spiel und entwickelten es mit der Absicht, das beste und letzte Fire Emblem zu entwickeln. Jetzt ist die Serie offiziell gerettet!

Und noch was zur Mobile-App
Nintendo geht davon aus, dass die Fire Emblem-App für viele Kunden die erste Berührung mit der Serie sein wird. Sie versuchen zwar ein vollwertiges "RPG-Simulations-Spiel" zu entwickeln, jedoch liegt der Fokus stark auf die Vereinfachung des Spieleinstiegs, damit auch die neuen Kunden langsam aber sicher mit Fire Emblem warm werden.



Auch interessant: Nintendo hat ihre eigene Geschäftsstrategie für Mobile-Apps geändert. Das Ziel der Apps ist nicht mehr nur, den Mobile-Nutzern die Nintendo-Produkte schmackhaft zu machen, jetzt plant Nintendo ebenfalls mit diesen Apps profitabel zu sein und auch im Mobile Bereich hochwertige Produkte zu veröffentlichen.
Somit werden wir wohl ein qualitatives Stück Software mit der Fire Emblem Mobile-App aufgetischt bekommen, welches jedoch weniger an Fans und mehr an Neulinge gerichtet ist.


 
Geschrieben von FE-News am 28.04.16 | 1 Kommentare 

[UPDATE] Fire Emblem-App kommt fürs Handy
  Wie Nintendo heute auf einem Investorentreffen verkündete, wird Nintendo im Herbst neue Smartphone-Apps veröffentlichen. Und zwar handelt es sich hierbei um eine Animal Crossing- und eine Fire Emblem-App.
In der Vergangenheit hat Nintendo immer öfter bemerkt, dass die Smartphone-Apps von Nintendo keine hochwertigen Spiele sein werden, sondern stattdessen eher unterstützende Tools, um die Spiele auf den Nintendo-Plattformen zu bewerben. Diesmal jedoch sagt Nintendo, dass es sich bei diesen beiden Apps um echte Spiele handeln wird.

Was diese Apps letztendlich sein werden ist noch nicht bekannt.
Quelle

Update:

Nintendo hat sich nun etwas weiter über die beiden Apps geäußert. So soll die Fire Emblem-App die Werte eines RPGs hervorheben - dementsprechend könnte es sich tatsächlich um das gewohnte Gameplay auf dem Handy handeln, vielleicht in vereinfachter Form.
Es ist übrigens noch nicht sicher, ob es sich bei den Apps um Free2Play-Produkte handelt. Nintendo-Präsident Kimishima wollte sich dazu noch nicht äußern. Bereits in der Vergangenheit gab Nintendo an, dass die Social-App Miitomo die einzige kostenlose App für Smartphones sein soll - jedoch trug Miitomo so viel Erfolg mit sich, dass Nintendo sicherlich nochmal über dieses Monetarisierungsmodell nachdenken wird.


Auf die Frage, wieso gerade Fire Emblem und Animal Crossing, antwortete Kimishima, dass es hauptsächlich daran läge, dass beide Spiele eine komplett andere Zielgruppe ansprechen. Nintendos Ziel ist es, mit beiden Apps die möglichst größte Menge an Spielern zu erreichen.
Die Animal Crossing-App wird Verbindungsmöglichkeiten zu den Animal Crossing-Spielen auf Nintendo-Plattformen haben. Ob dies bei der Fire Emblem-App ebenfalls so sein wird, ist bisher nicht klar.

 
Geschrieben von FE-News am 27.04.16 | 6 Kommentare 

Neue Videos zu Tokyo Mirage Sessions #FE in englisch + Zensur
  Nintendo und Atlus haben auf der Pax East 2016 das kommende JRPG für WiiU vorgestellt und einen neuen Trailer präsentiert.



GameXplain war außerdem vor Ort und haben 20 Minuten Spielzeit von der Messe aufgenommen (ohne Sound).

Anhand des Trailers und des Anspielvideos wurden schon einige Zensuren in der US-Version entdeckt. So trägt Tsubasa ein nicht ganz so freizügiges Outfit, Unterwäsche wird weitesgehend verdeckt und das Alter einiger Charaktere wurde auf 18 erhöht. Gerüchten nach soll auch das Heiße Quellen-DLC nicht im Westen erscheinen, damit das Spiel weiterhin eine Altersfreigabe von 12 halten kann.
In diesem Youtube-Video bekommt ihr einen kleinen Einblick in die bisher gefundenen Zensuren.

 
Geschrieben von FE-News am 25.04.16 | 5 Kommentare 

Fortissimo Edition zu Mirage Tokyo Sessions #FE angekündigt
  Wie Nintendo heute per Twitter bekannt gab, wird man auch in Deutschland die Fortissimo Edition zu Tokyo Mirage Sessions #FE vertreiben:


Diese Special-Edition beinhält ein Artbook, eine Musik-CD, Karten mit Lyrics, Aufkleber und Downloadcodes für zusätzliche Kostüme.
Der Preis ist noch nicht bekannt, erscheinen wird die Version aber wie das eigentliche Spiel am 24. Juni.

 
Geschrieben von FE-News am 20.04.16 | 1 Kommentare 

Kommt noch mehr #FE?
  Heute wurde angekündigt, dass Avex (der Vertreiber der Musik von Tokyo Mirage Sessions #FE) ein öffentliches Event in Japan veranstalten wird, indem man als professioneller Synchronsprecher debüttieren kann. Kaori Fukuhara, die Synchronsprecherin von Mamori Minamoto aus #FE wird als Moderatorin das Event begleiten. Die Teilnehmer müssen ein Schauspiel vorspielen und einen von 4 Songs aus der Tokyo Mirage Sessions #FE Vocal Collection vorsingen.
Der Gewinner des Events bekommt den Job des Synchronsprechers in einem neuen RPG, zusätzlich dazu spendiert Avex noch Lehrstunden zum Synchronsprechen und tanzen.

Da dieses Event von dem Team hinter #FE veranstaltet wird und die gewählten Songs auch alle aus dem Spiel stammen, liegt es jetzt nahe, dass Atlus ein weiteres RPG in dem Stil plant. Tokyo Mirage Sessions #FE hat sich in Japan zwar nicht sonderlich gut verkauft, dafür hat es durchweg gute Bewertungen bekommen und die Musik-CDs verkauften sich überraschend gut.
Quelle

 
Geschrieben von FE-News am 09.04.16 | 9 Kommentare 

April April!
  Aufgrund einiger technischer Probleme mussten wir wieder zurück zur alten Seite zurückgehen...
...naja, nicht ganz! Das ganze war natürlich ein Aprilscherz, die neue Website ist noch nicht ganz fertig! Wer den Auftritt von "FE:SoS V3.0!!" verpasst hat, kann es sich hier weiterhin anschauen.

Wir hoffen euch hat dieser Scherz so viel Spaß bereitet wie uns

Die echte 3.0-Seite befindet sich noch in Entwicklung, ist aber auf gutem Wege. Die technische Seite ist beinahe abgeschlossen, sodass wir uns jetzt darauf konzentrieren, die Inhalte zu vervollständigen und Fehler zu beseitigen. Das Ziel, die neue Seite vor dem deutschen Erscheinen von Fire Emblem-Fates fertig zu haben, sieht weiterhin realistisch aus.


Wir waren natürlich nicht die einzigen mit einem Aprilscherz. Fire Emblem Cipher hat beispielsweise eine neue Scherz-Karte angeteasert. Das größte internationale Super Smash Bros.-Forum Smashboards wurde dagegen aufgrund der hohen Menge an Fire Emblem-Charakteren in Super Smash Bros. für einen Tag zu Emblem Boards umbenannt.
Welche Aprilscherze haben euch gestern gut gefallen?

 
Geschrieben von Team am 02.04.16 | 3 Kommentare 


 
Fire Emblem + Content © INTELLIGENT SYSTEMS, NINTENDO. | Sword-of-Seals.de © SoS-Team | Design by Tsuki